Ratgeberserie für Senioren erweitert

Neben den bereits im letzten Jahr herausgegebenen Ratgebern zu den Themen „Krankenhausaufenthalt“, „Vollmachten“ und „Verfügungen im Krankheitsfall“ sowie „Zu Hause alt werden“, „Wohnformen im Alter“ und „Soziale Leistungen und Vergünstigungen“, sind nun drei weitere Ratgeber hinzugekommen. Die drei neuen Ratgeber behandeln die Themen „Aktiv im Ruhestand“, „Entlastung im Pflegefall“ und „Pflegebedürftig – was nun“.

Diese Ratgeber, welche von Seniorenbeirat und den Sozialen Fachberatungen erarbeiteten wurden, verschaffen einen Überblick und beinhalten praktische Hinweise zu häufigen Situationen und Herausforderungen im Alter.
Die Ratgeber können kostenfrei bei der Geschäftsstelle des Seniorenbeirats in der Schießgrabenstraße 4, den Dienststellen der Sozialen Fachberatung für Senioren bezogen und hier im Internet als Datei heruntergeladen werden.