„Impulse für einen gelingenden Besuchsdienst“ - Fortbildungsnachmittag für die ambulanten Besuchsdienste in Augsburg

Die jährlich vom Arbeitskreis Ehrenamtliches Engagement der Sozialen Fachberatungen für Senioren organisierte Fortbildung für unsere aktiven „Besuchsdienste für Senioren zu Hause“ fand heuer zum Thema „Impulse für einen gelingenden Besuchsdienst“ statt.

Am 3. Mai 2017 fanden sich acht aktive Besuchsdienste in den Räumen des Freiwilligenzentrums Augsburg ein, um den Ausführungen von Referentin und Gesundheisberaterin Frau Monika Vogel zu folgen.

Frau Vogel lockerte die kleine Runde zunächst durch eine Bewegungsübung auf. Schnell kam man ins Gespräch über den Kontakt zu den zu besuchenden Senioren und den Ablauf des jeweiligen Besuchs. Auch für schwierige Gesprächsthemen innerhalb der Besuche, Unsicherheiten und Fragen war an diesem Nachmittag mit Frau Vogel genug Raum.

Nach einer kleinen Stärkung mit Kuchen und Kaffee gab die Referentin wertvolle Tipps zur Gesprächsführung, Achtsamkeit und Kommunikation, ebenso wie zu den Bausteinen der Kontaktaufnahme und dem gegenseitigen Umgang. Auch die Selbstpflege und das Annehmen der eigenen Grenzen wurden angesprochen, damit die so wichtige Tätigkeit der ehrenamtlichen Besuchsdienste für Senioren den Aktiven weiterhin Freude bereitet. Die Zeit verflog an diesem Nachmittag im Nu´.
Wir freuen uns auf die nächste Fortbildung und ebenso kurzweilige Stunden mit unseren Aktiven.